Vögel- und Vogelschutz

Vögel im WinterVögel im Hausgarten sind in der Regel sehr beliebt. Leider bieten viele Gärten keine geeigneten Quartiere für die gefiederten Gesellen mehr. Sie sind viel zu aufgeräumt. Auch Nahrung wird knapp für Vögel. Vogelnährgehölze verschwinden, keiner macht sich mehr die Arbeit solch eine Hecke zu pflegen. Auch sehen sie nicht einheitlich und exakt genug aus. Wir Menschen wollen alles kontrollieren und an uns anpassen. Viele Tiere bleiben da auf der Strecke. Das muss nicht sein.

Es ist ganz einfach, den Vögeln im Garten ein Heim zu bieten. Brutplätze können an Bäumen und Mauern angebracht werden, Verstecke bieten dornige, einheimische Büsche, Nahrung können die Vögel von heimischen Beerensträuchern und Vogelnährgehölzen sammeln. Als Trinkstelle eignet sich eine dekorative Vogeltränke, in der Vögel auch noch baden können. Auch eine sandige Ecke macht sich gut, ein Sandbad ist nämlich gut fürs Gefieder.

Welche Vögel welche Nistmöglichkeiten und welches Futter mögen, das haben wir für Sie zusammengetragen. Auch wie man ein Nist- oder Futterhaus baut, erfahren Sie auf den folgenden Seiten. Natürlich können Sie auch beides kaufen. Worauf Sie dabei achten sollten, haben wir recherchiert. Einige der geflügelten Gesellen haben da ganz spezielle Wünsche.

Vögel brauchen auch Schutz. Sie haben zahlreiche Feinde, angefangen von Katzen und Mardern, bis zu Greifvögeln und natürlich dem Menschen. Wie man die fleißigen Sänger unterstützen kann, welche Schutzmaßnahmen ergriffen werden sollten, lesen Sie weiter! Über Vögel im Garten freut sich Jeder (hoffentlich) und wie man sich den morgendlichen Gesang erhält, lesen Sie hier!

Vogelfutterhaus selber bauen - Bauanleitung Vogelfutterhaus selbst bauenSie möchten ein Vogelfutterhaus selber bauen und benötigen eine Bauanleitung? Dann hilft Ihnen unser ausführlicher Gartendialog Bauplan mit Material- und Werkzeugliste, Fotos und vielen nützlichen Hinweisen und Tipps weiter. Bauen Sie die Basisversion des Futterhauses oder variieren Sie ganz nach Ihren Vorstellungen.
Tauben vertreiben - Tipps zur Taubenabwehr Taube auf BalkonTauben sind hübsche Vögel und sie haben ihre Daseinsberechtigung. Allerdings gibt es ein paar Einschränkungen. Auf dem Land stören sie eher selten, aber in Städten können sie schon mal zur Plage werden. Zum einen stören uns die Geräusche, welche die Tauben von sich geben und zum anderen der Taubenkot. Er verunreinigt Fensterbretter, Balkone und Terrassen. Erfahren Sie wie Sie Tauben effektiv vertreiben können.
Nistkasten selber bauen - Bauanleitung mit Bauplan Nistkasten aus Holz selbst gebautNaturliebhaber achten darauf den Vögeln eine naturnahe Umgebung zu bieten - und dazu gehören auch Brutstätten. Mit wenigen Handgriffen, etwas Zeit und Geschick, lassen sich günstige Nistkästen selber bauen. Die nachfolgende Bauanleitung mit Bauplan, Materialliste und ausführlicher Anleitung soll zum Nachbauen anregen.
Heimische Vögel - einheimische Vogelarten im Winter AmselUnseren einheimischen Vögeln geht es nicht sehr gut, obwohl diese wohl liebenswertesten Kleintiere in unserer Umwelt eine erstaunliche Anpassungsfähigkeit an den Tag legen. Daran liegt es z. B., wenn die einheimischen Vogelarten, die im Winter bei uns leben, momentan sogar zunehmen. Im nachfolgenden Artikel erfahren Sie mehr über unsere heimischen Vögel und was Sie im Winter für die einheimischen Vögel tun können.
Rotkehlchen-Steckbrief - Futter, Nistkasten & Co RotkehlchenOb im Sommer als Brutgast in Gartenhecken oder während der kalten Jahreszeit als reger Besucher des Futterplatzes - Rotkehlchen sind in fast jedem heimischen Garten zu finden. Erfahren Sie mehr über den Bewohner des Gartens.
Darf man Vögel mit Brot füttern? Womit man Vögel im Winter füttern sollte Vögel füttern - BlaumeiseWenn die kalte Jahreszeit kommt, fragen sich viele, ob und womit sie die Vögel im heimischen Garten füttern sollen. Gerade für Familien mit Kindern kann es ein großes Erlebnis sein, die verschiedenen Vögel an einer Futterstelle zu beobachten. Oft wird vor allem für Wasservögel der Brotrest mit zum nahegelegenen Teich genommen. Doch bekommt das Brot den Tieren überhaupt und welches Vogelfutter ist das Richtige?
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.