Zimmerpflanzen Grünpflanzen und Blühpflanzen

Grünpflanzen und Blühpflanzen

Zimmerbambus

Sie erfreuen das Herz eines jedes Pflanzenliebhabers, Blühpflanzen. Ob Orchideen, Alpenveilchen, Hortensien, Weihnachtsstern, Azalee, Hibiskus, Bromelien, Begonien oder andere, die Auswahl ist groß, die Verlockung sie zu kaufen auch.

Die Pflege von Grün- und Blühpflanzen ist nicht immer ganz leicht, vor allem, die Pflanzen zu einer erneuten Blüte zu bringen. Allerdings gibt es auch zahlreiche Einsteigerpflanzen, für die man weder viel Zeit noch den gewissen grünen Daumen braucht. Man muss sich nur die entsprechende und passende Pflanze aussuchen. Wir wollen bei der Auswahl helfen.
Das Wichtigste bei der Auswahl einer Blühpflanze ist, den passenden Standort zur Verfügung stellen zu können. Wenn der passt, ist der Rest meist nicht schwer. Viele Pflanzenfreunde machen allerdings den Fehler und neigen zu Spontankäufen. Zu Hause schauen sie nach, wie sie ihre Neuanschaffung pflegen müssen und sind perplex, dass sie gar keinen günstigen Platz für ihre Blühpflanze haben. Entweder stimmen die Lichtverhältnisse nicht, die Raumtemperatur oder die Luftfeuchtigkeit. Dann ist das Kind aber schon in den Brunnen gefallen und man kann nur noch das Beste daraus machen. Wir wollen Sie informieren, damit solche Fehler vermieden werden.

Wir haben die wichtigsten Blühpflanzen zusammengetragen und werden die Liste fortlaufend vervollständigen. Sie erhalten Informationen über die Auswahl der Pflanzen, die schönsten Sorten und die Pflege. Dazu gehören Standortbedingungen, das passende Pflanzsubstrat,  Einpflanzen bzw. Umtopfen, das Gieß- und Düngeverhalten, die Überwinterung, der Schnitt, die Vermehrung sowie Krankheiten und Schädlinge sowie typische Pflegefehler. Zudem gibt es noch zahlreiche Tipps, was zu beachten ist oder wie man sich die Arbeit erleichtern kann. Schauen Sie einmal durch die Rubrik der Blühpflanzen und informieren Sie sich.

""