Kartoffel - Kartoffelanbau, Schädlinge & Verwendung

Kartoffelanbau im GartenKartoffeln sind nicht nur eine Sättigungsbeilage. Sie sind wahre Tausendsassa. Die gesunde Knolle liefert Suppe, Hauptgang, Dessert und Brotzeit in Einem und der Anbau macht auch noch Spaß. Kartoffeln müssen auch nicht braun sein. Inzwischen locken viele neue Sorten mit interessanten Farben. Rosa, rot, gelb, blau, lila und sogar gescheckte Varianten sind möglich. Auch in der Form gibt es Unterschiede, ebenso wie im Geschmack. Es kommt eben auf die richtige Auswahl an. Beim Kauf muss unbedingt auf gesunde Sorten geachtet werden! Welche Sorten empfehlenswert sind, erfahren Sie im Folgenden.

Kartoffeln sind nicht schwer zu kultivieren, aber einiges ist doch zu beachten, soll die Ernte reich ausfallen. Will man gesunde Knollen ernten, muss auf Krankheiten und Schädlinge geachtet werden, die leider recht häufig auftreten. Man kann viele davon aber vermeiden, wenn man bei der Pflege alles richtig macht. Vom Kartoffelkäfer sollte man sich nicht gleich abschrecken lassen. Wie Krankheiten und Schädlinge vermieden werden, bzw. was gegen sie hilft, lesen Sie weiter!

Ab März ist Kartoffelsaison. Dann können die Saatknollen vorgezogen werden, die ab April in die Erde kommen. Vorkeimen ist günstig für eine reiche Ernte, muss aber nicht unbedingt gemacht werden. Beim Pflanzen ist einiges zu beachten, wie Pflanzabstand, Reihenabstand und vor allem die Bodenvorbereitung. Die Pflege ist nicht kompliziert. Wichtig ist das Anhäufeln. Lesen Sie weiter!

Geerntet wird ab August. Frische Kartoffeln sind absolut lecker. Sie können sehr vielseitig zubereitet werden. Ob Kartoffelsuppe, -püree, Petersilienkartoffeln, Bratkartoffeln, Kartoffelsalat, Pommes, Kartoffelpuffer, Brot, selbst Kuchen, die Knolle ist absolut vielseitig. Wir haben einige Möglichkeiten für Sie zusammengetragen.

Wenn Kartoffeln nicht frisch verarbeitet werden, gibt es die Möglichkeit, sie zu lagern. Auch dabei gibt es einiges zu beachten, damit die gesunden Knollen nicht verderben. Informieren Sie sich!

Süßkartoffeln anbauen - Sorten, Pflege und Ernte SüßkartoffelnDie Süßkartoffel, auch bekannt als Batate, ist ein wahres Multitalent. Einerseits punktet sie mit weißen, gelben, rosa oder violetten Speicherwurzeln, die viele Vitamine und wenig Fett enthalten, bei einem köstlichem Geschmack; gleichzeitig besticht die Pflanze mit einem attraktiven Blätterwerk und herrlichen Blüten. Daher verwundert es nicht, dass Süßkartoffeln nicht nur im Gemüsebeet vorzufinden sind, sondern als Zierpflanzen die Balkone, Terrassen und Wohnzimmer der Gartenfreunde dekorieren.
Kartoffeln selbst anbauen - Tipps zum Kartoffelanbau Kartoffeln anbauenDer Kartoffelanbau ist nicht schwer, aber es gibt einiges zu beachten und auch etliches zu tun. Wichtig ist, verschiedene Sorten auszuwählen, um eine langgestreckte Ernte zu haben und die Kartoffeln anzuhäufeln. Was Sie sonst noch beim Anbau von Kartoffeln beachten müssen, erfahren Sie in der ausführlichen Anleitung.
Kartoffeln ernten, Kartoffelernte - wann sind sie reif? Kartoffeln erntenKartoffeln zu ernten ist einfach. Das Schwierige daran ist, zu wissen, wann der richtige Zeitpunkt dafür ist. Entscheidend für den Erntezeitraum ist, ob es sich um frühe, mittelfrühe oder späte Kartoffeln handelt. Eine Kartoffel ist reif, wenn sich die Schale nicht mehr mit den Fingern ablösen lässt. Wie und wann werden also Kartoffeln geerntet?
Kartoffelkäfer bekämpfen - Schädlinge an Kartoffeln KartoffelkäferDer Kartoffelkäfer zählt zur Familie der Blattkäfer. Im Garten bekommt man den Kartoffelkäfer noch recht einfach in den Griff. Für große landwirtschaftliche Flächen ist es deutlich schwieriger. Erfahren Sie was Sie tun müssen, um den Kartoffelschädling erfolgreich zu bekämpfen.
Topinambur-Anbau - Pflanzen, Pflege und Ernte Topinambur KnollenDer Topinambur ist eine ideale Pflanze für Gärtner, die nicht so viel Zeit für die Gartenarbeit haben. Die anspruchslose Pflanze ist sehr pflegeleicht und wächst prächtig in alle Richtungen. Die Knollen sind essbar und schmecken leicht süß und nach Artischocke. Besonders Diabetiker schätzen diese gesunde Süße, die Knollen sind außerdem als Schlankmacher bekannt. In der Handhabung ist die Pflanze der der Kartoffel sehr ähnlich, besonders lecker ist ein Püree aus Topinambur-Knollen.
Kartoffelsorten in Deutschland - Tipps für alte Sorten KartoffelsortenEs gibt unheimlich viele Kartoffelsorten, weltweit etwa 4.000. In Deutschland sind 210 davon zugelassen, 150 Speisekartoffeln und der Rest sind Stärkekartoffeln. In den Handel gelangen aber meist immer nur dieselben Sorten. Im Garten hat man die Möglichkeit, einmal andere Sorten auszuprobieren. Erfahren Sie alles über alte Kartoffelsorten und Sorten im Allgemeinen.
Anleitung: Kartoffeln pflanzen - Zeitpunkt, Abstand & Co KartoffelDer Kartoffelanbau ist recht schnell erklärt, mit der Auswahl Ihrer liebsten Kartoffelsorte können Sie aber durchaus die nächsten Anbau-Jahre verbringen. Dann ist noch lange nicht Schluss mit den Überraschungen der im Garten ziemlich spannenden Pflanze: Sie können sich an dekorativen Kartoffelblüten erfreuen, Experimente mit allen möglichen Begleitpflanzen machen, irgendwann haben Sie dann die ersten Samen geerntet und machen sich langsam an die eigene Nachzucht Ihrer Pflanzkartoffeln bzw. überhaupt an die Kartoffelzucht.
Pastinaken, Pastinaca - Anbau und Pflege PastinakenDie Pastinake ist ein wohlschmeckendes Wurzelgemüse, welches sich leicht im heimischen Garten anbauen lässt. Bei der Pflege ist es nicht besonders anspruchsvoll und gedeiht bei der Einhaltung der Fruchtfolge prächtig. Der Geschmack ist aromatisch, würzig und leicht süß. Erfahren Sie hier alles zum Anbau.
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.