Wespennest - Wespen & Hornissen

Wespen am KuchenAuch wenn Wespen und Hornissen eigentlich friedliche Geschöpfe sind, will man kein Wespennest in unmittelbahrer Nachbarschaft haben. Wespenstiche und gar Wespenangriffe sind selten, aber man weiß ja nie. Für den gesunden Menschen sind Hornissen- und Wespenstiche kein Problem, aber für Allergiker kann so ein Stich schlimm enden.

Kurz gesagt, das Nest muss weg. Dafür gibt es viele Methoden, aber nicht jede sollte man anwenden. Wissen muss man, dass Wespen und insbesondere Hornissen unter Schutz stehen. Sie dürfen also in den allermeisten Fällen nicht einfach beseitigt werden. Das ist auch gar nicht nötig. Am besten ist das Umsetzen des Wespennestes. Das kann man selbst tun oder man beauftragt einen Fachmann.

Wie man ein Wespennest entfernt und umsetzt, was man dabei beachten muss und was man nicht tun sollte, erfahren Sie hier. Auch, wer einem in solch einem Fall helfen kann und sollte, wohin man sich wenden muss und was die Hilfe kostet, haben wir für Sie zusammengetragen. Blättern Sie einmal durch und informieren Sie sich.

Wespennest entfernen - der richtige Umgang mit Wespen Wespennest entfernen lassenEs gibt Zeiten im Jahr, in denen die Wespen im Garten eine ziemliche Präsenz zeigen. Vor allem im Spätsommer fühlen sich die Menschen in ihren Gärten schnell umzingelt von scheinbar angriffslustigen Wespen. Was tun, wenn man ein Wespennest hat?
Erdbienen und Sandbienen loswerden - sanft vertreiben Erdbienen-NestSandbienen gehören zu den Wildbienen. Eigentlich sind Sandbienen harmlos, wie andere Bienen auch. Sie versuchen noch nicht einmal, ihre Nester zu verteidigen, wenn jemand da zu nahe kommt, oder sogar darauf tritt. Trotzdem fühlen sich manche Gartenbesitzer von ihnen gestört und möchten die Erdbienen loswerden. Das sollte man immer auf sanfte Weise tun.
Erdwespen bekämpfen - Erdwespennest entfernen WespeErdwespen sind in vielen Fällen problemlos. Nicht selten passieren jedoch Unglücke bei der Gartenarbeit, z.B. wenn ein Erdwespennest zufällig angegraben wird. Erfahren Sie im nachfolgenden Beitrag wie Sie Erdwespen bekämpfen oder besser: mit ihnen leben können und wie Sie mit Erdwespennestern am besten verfahren.
Wespenbekämpfung - Hausmittel und Wespengift gegen Nester WespeWespen können lästig sein. Normalerweise sind sie aber recht einfach zu verscheuchen. Wer allerdings ein Nest in seiner unmittelbaren Umgebung hat, muss schauen, ob er damit Leben kann. Gift ist eine schlechte Lösung, aber natürlich möglich. Allerdings sollte man etwas schnell wirksames auswählen, um das Leiden der Insekten nicht zu verlängern.
Wespen - Wespennest im Rollladenkasten bekämpfen Wespennest im RollladenkastenWespen sind nützliche Insekten, dennoch sind sie selbst bei naturverbundenen Menschen nicht gerne im eigenen Garten gesehen. Das Umsetzen und auch das Entfernen des Wespennests aus dem Rollladenkasten sollten nur von einem erfahrenen Fachmann durchgeführt werden. Dennoch können Sie sich mit der richtigen Verhaltungsweise und Tipps wirksam vor Stichen und einem direkten Kontakt mit den äußerst aufdringlichen Tieren wehren.
Hummeln vertreiben - Hummelnest sanft entfernen Hummel an LavendelHummeln sind wichtig für die Natur und stehen daher auch unter Naturschutz. Aus diesem Grund dürfen diese Insekten auch nicht getötet werden, aber Hummeln vertreiben und ein Hummelnest sanft entfernen, so dass den possierlichen und wichtigen Tierchen nichts passiert, ist durchaus erlaubt. Denn eigentlich ist es ein Segen, ein Hummelnest im Garten oder am Haus zu haben.
Mittel gegen Wespen - was hilft wirklich? WespeSind Wespen in der Nähe, verderben sie so manches Freiluftvergnügen des Sommers. Selbst wenn kein Wespennest in der Nähe ist, tauchen die uneingeladenen Gäste auf und betätigen sich als Spaßverderber, denn ihre Stiche sind äußerst schmerzhaft. Für Allergiker können Wespenstiche sogar zu einer tödlichen Bedrohung werden. Völlig hilflos sind die Menschen ihnen allerdings nicht ausgesetzt, denn es gibt Mittel gegen Wespen, die wirklich helfen.
Wespen effektiv vertreiben - Schutz vor Wespenstichen WespeIn der Sommersaison sind Wespen vielen ein Ärgernis - ebenso wie Mücken. Von purer Gelassenheit bis zu hektischer Panik - die Reaktionen auf die stechenden Insekten sind unterschiedlich. Erfahren Sie wie Sie Wespen effektiv vertreiben und sich vor Stichen schützen können.
Wespenschaum und Wespenspray gegen Wespen & Alternativen WespensprayWenn Wespen nicht umgesiedelt werden können, sind Wespenschaum und Wespenspray recht sichere Mittel, den Insekten den Garaus zu machen. Ziel muss es sein, die Wespen nicht umzubringen. Stattdessen sollte man umsiedeln. Es geht einfach und schnell und ist ungefährlich, wen man sich an einige Regeln hält.
Hornissen vertreiben - wie kann man sie sanft verjagen? Hornisse am BaumHornissen sind schon beeindruckende Insekten. Nicht nur die enorme Körpergröße, sondern auch das tiefe, laute Summen lässt so manchen vor Respekt erstarren. Wer Angst vor Hornissen hat, möchte sie vielleicht gerne verjagen. Vor allem, wenn kleine Kinder oder Allergiker im Haushalt leben.
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.