Gartenpflege

GartenpflegeWer denkt, zur Gartenpflege gehören nur so profane Dinge wie sich um die einzelnen Pflanzen zu kümmern, also gießen, düngen, Rasen mähen, Laub zusammenrechen und Unkraut zupfen, der irrt. Ein Garten ist eine komplexe Angelegenheit. DA kann viel passieren, was man eigentlich nicht eingeplant hatte. Was also tun, wenn Maulwurf oder Wühlmaus einfallen? Was, wenn Wespen, Hummeln oder Hornissen ihre Nesten im Garten bauen? Das Gegenteil davon ist, was kann man tun, wenn Insekten zum bestäuben fehlen! Was hilft gegen Ameisen, Blattläuse und andere Insekten, die sich über unsere Pflanzen hermachen?

Wichtig ist auch, wie lege ich einen Komposthaufen richtig an und wie muss er behandelt werden? Wie muss der Gartenteich gepflegt werden? Was gibt es da alles zu tun und zu beachten? Ab und an muss auch mal ein krankes Gehölz entfernt werden oder eines, dass zu groß geworden ist und stört. Wie macht man das am besten? Worauf muss man achten, damit niemand zu Schaden kommt.

Die Gartenpflege ist ein umfangreiches Thema. Allein beim Thema Rasen gibt es so viel zu bedenken. Mit dem Schnitt ist es nicht getan. Da ist schon mal die Häufigkeit und die Schnitthöhe wichtig. Wie und wann wird gedüngt, vertikutiert, nachgesät, ausgebessert, welcher Rasensamen ist der beste, welcher Dünger und so fort. Allein mit dem Rasen kann man sich ewig beschäftigen und das ist nur ein kleiner Teil des Gartens.

Fliegende Ameisen in Haus und Garten bekämpfen Fliegende Ameisen loswerdenSie werden häufig fälschlicherweise für eine eigene Ameisengattung gehalten, dabei sind Ameisen mit Flügeln nichts anderes, als geschlechtsreife Männchen und Weibchen auf ihrem Hochzeitsflug. Eine Gefahr geht von den Ameisen mit Flügeln zwar nicht aus; doch im Garten oder im Haus will sie niemand haben. Es steht eine ganze Reihe von Methoden zur Verfügung, um diese Plagegeister effektiv zu bekämpfen.
Ameisen bekämpfen - Tipps gegen Ameisen im Haus & Garten Ameisen bekämpfenWaldameisen sind Nützlinge des Waldes. Sie stehen unter Naturschutz. Die typische Ameise in Haus und Garten jedoch, ist vielen lästig und wird bekämpft. Welche Möglichkeiten es gibt Ameisen loszuwerden, erfahren Sie hier.
Ameisenbekämpfung in Haus, Garten und Rasen Ameisen im GartenAmeisen sind fleißige Tierchen. Sie führen ein faszinierendes Leben. Bei uns Menschen sind sie allerdings nicht sonderlich beliebt, schon gar nicht, wenn eine Ameisenstraße durch unser Wohnzimmer oder die Küche führt. Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten zur Ameisenbekämpfung, die sanft zu Tier und Umwelt sind.
Ameisenplage in Haus & Garten - Backpulver, Ameisengift & Co AmeiseVerirren sich einzelne Ameisen ins Haus, ist dies kein Grund zur Beunruhigung. Marschieren die Insekten jedoch in Horden ein, sind nicht nur die Vorräte bedroht, sondern auch die Gesundheit. Im Garten sind die Plagegeister ebenfalls keine gern gesehenen Gäste. Einer Ameisenplage in Haus und Garten ist mit Backpulver, Ameisengift & Co. durchaus beizukommen ist, ohne den Bogen gleich zu überspannen.
Die besten Hausmittel gegen Ameisen AmeisenHausmittel gegen Ameisen und Tricks zum konfliktfreien Leben mit Ameisen erfahren Sie nachfolgend eine ganze Menge. Bevor der große Abwehrkampf startet, ist es aber manchmal ganz nützlich zu wissen, was man da warum bekämpft - vielleicht sind Ameisen bei näherem Blick unheimlich spannende Tiere, vielleicht ist ein Leben mit den Ameisen auch für Sie viel nützlicher als jede Bekämpfung.
Schildläuse bekämpfen - die besten Hausmittel Schildläuse bekämpfenKaum etwas ist deprimierender für einen Hobbygärtner, als die eigenen Pflanzen unter einer Schädlingsplage leiden zu sehen. Umso schwieriger wird die Behandlung, wenn es sich bei den Insekten um Schildläuse handelt. Die Verwendung von chemischen Mitteln ist nicht immer der beste Weg. Besonders bei Nutzpflanzen oder in den eigenen vier Wänden gestaltet sich der Einsatz von Insektiziden als überaus problematisch.
Wollläuse (Schmierläuse) erfolgreich bekämpfen Schildlaus WollläuseDie Wolllaus, die auch Schmierlaus genannt wird, ist nur eine von zahlreichen Schädlingen an Pflanzen. Sie gehört zu den Schildläusen und tritt weltweit auf. Von diesem etwa 5 mm kleinen Schädling gibt es etwa 1.000 verschiedene Arten. Diese Läuse können verschiedene Pflanzenarten befallen, besonders häufig findet man sie jedoch an hartlaubigen Orchideen, Grün- und Zitruspflanzen sowie Kakteen und weiteren Sukkulenten. Erfahren Sie alles zur Bekämpfung.
Blattläuse bekämpfen - Mittel und Wege gegen Läuse BlattlausBlattläuse sind ein Ärgernis für alle Pflanzenliebhaber. Sie treten sowohl im Garten, als auch an Zimmerpflanzen auf. Gerade bei massenhaftem Befall können Pflanzen ernsthaft Schaden nehmen. Wie können Sie Blattläuse bekämpfen? Alles über Methoden und Mittel erfahren Sie hier.
Schwarze Blattläuse bekämpfen - die besten Hausmittel Schwarze BlattläuseKaum ein Hobbygärtner ist vor einem Befall schwarzer Blattläuse gefeit. Selbst Zimmerpflanzen werden von den Schädlingen nicht verschont. Um die unliebsamen Besucher wieder los zu werden, gibt es zahlreiche wirksame Tipps und Maßnahmen. Ein Griff ins Küchenregal reicht meist aus, um mit der effektiven Bekämpfung beginnen zu können. Eine Liste der besten Hausmittel gegen schwarze Blattläuse finden Sie hier.
Spinnmilben an Zimmerpflanzen bekämpfen SpinnmilbenSpinnmilben (Tetranychidae) ist eine 1200 Arten zählende Gemeinde aus der Kategorie Milben und zählen zu den am weitesten verbreiteten Pflanzenschädlingen. Sie sind an Unterseiten der Pflanzenblätter zu finden und können am feinen Gespinst erkannt werden. Erfahren Sie hier wie Sie Spinnmilben an Zimmerpflanzen bekämpfen können.
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.