Gemüsegarten & Gemüse

Gemüsegarten - Gemüse selbst anbauenEin eigener Gemüsegarten – mehr Bio geht nicht. Besser schmecken geht auch fast nicht, denn frisch geerntet und direkt verzehrt oder schnell zubereitet, da kann kein gekauftes Gemüse mithalten. Zwar kann nur Saisonware geerntet werde, aber die Auswahl ist trotzallem groß. Wer noch nie einen Gemüsegarten angelegt hat, dem sei diese Rubrik ans Herz gelegt. Wir informieren Sie, wie man einen Gemüsegarten plant und anlegt, welches Gemüse sich für den Einzelnen (Anfänger bis Spezialist) eignet und welche Möglichkeiten sich überhaupt bieten. Außerdem gibt es eine Rubrik, wie das Gemüse nach der Ernte verarbeitet werden kann, wie man es haltbar macht und was man alles damit zaubern kann.

Wir haben Unmengen an Wissenswertem über den Gemüsegarten zusammengetragen. Wann ist Hauptpflanzzeit? Welches Gemüse wird besser vorgezogen? Wann wird ausgepflanzt? Welches Gemüse kann auch in Gefäßen kultiviert werden? Wie baut man ein Hochbeet? Wie ein Gewächshaus? Welches Gemüse eignet sich für Einsteiger? Woher bekommt man hochwertiges Saatgut? Wo findet man noch alte Sorten? Wie lange dauert es von der Aussaat bis zur Ernte? Fragen über Fragen, auf die wir Antworten gefunden haben.

Ein Gemüsegarten muss nicht groß sein. Viele Grundstücke sind heute eher klein. Das heißt nicht, dass man auf gesundes, frisches Gemüse verzichten muss. Ein kleines Gewächshaus und ein Hochbeet finden fast überall ein Plätzchen. Zusätzlich kann man noch etwas Obst anbauen. Spalierobst braucht fast keinen Platz, das kann man an der Hauswand oder dem Zaun langranken lassen. Erdbeeren kann man in Hängebaskets pflanzen und aufhängen und selbst Obstbäume werden heute so gezogen, dass sie wenig Platz benötigen.

Mit frischem Gemüse und etwas Obst kann man sich und seine Familie gesund ernähren. Blättern Sie einmal durch und informieren Sie sich!

Winterkohl, Grünkohl selber anbauen kohl sortenNicht nur im Norden Deutschlands gehört Grünkohl zu den beliebtesten Kohlsorten. Auch die Holländer und viele Skandinavier lieben den vielseitigen Winterkohl. Wenn draußen so gut wie nichts mehr wächst, läuft Grünkohl zur Höchstform auf. Die Pflanze entwickelt ihr volles Aroma erst, wenn der Frost mindestens einmal kräftig hineinfegt. Winterkohl ist robust und pflegeleicht und einfach im Garten anzubauen. Besonders die niedrigen und halbhohen Sorten sind empfehlenswert. Beachten sollte man, dass sich Grünkohl nicht mit allen Gemüsesorten verträgt.
Ziest, Stachys sieboldii - Pflege und Anbau von Knollenziest ZiestCrosne, Stachys oder Knollenziest - der Ziest ist zwar nahezu unbekannt, hat aber dennoch zahlreiche Namen. Dabei ist Stachys sieboldii ein wunderbares Wintergemüse mit feinem Geschmack, das auch noch zu Weihnacht frisch geerntet werden kann und während des ganzen Jahres nur wenig Pflege benötigt. Mit dem richtigen Wissen ist diese aber sogar für Anfänger problemlos möglich.
Rhabarber richtig ernten - Erntezeit Rhabarber im BeetWir fiebern dem fruchtig-säuerlichen Gaumenkitzel entgegen, den Rhabarber uns im Frühling beschert. Um den Genuss richtig auszukosten, kommt es auf die fachgerechte Erntetechnik an. Lesen Sie hier, wie Sie Rhabarber richtig ernten und häufige Fehler gekonnt vermeiden. Wie Sie den Start in die Erntezeit nicht verpassen, bleibt Ihnen hier nicht länger verborgen.
Ingwertee - Wirkung & Anleitung zur Zubereitung Ingwertee im GlasSeit Jahrtausenden bekannt für seine heilende und wohltuende Wirkung, ist Ingwertee heute moderner denn je. Wer einer denaturierten Ernährung und Gesundheitspflege den Rücken zuwendet, entdeckt mit der Ingwerwurzel die ideale Alternative. Sind Wirkung und Zubereitung von Ingwertee bekannt, erschließt sich Ihnen das volle Potenzial  des universellen Wohlfühltranks aus der Hand von Mutter Natur.
Wissen: Was ist der Unterschied zwischen Obst und Gemüse? GemüseInteressante Frage, soweit gehen die meisten noch mit. Im nachfolgenden Artikel werden Sie erfahren, was Sie umgangssprachlich unter Obst und Gemüse verstehen, dass wir alle viel zu wenig Obst und Gemüse zu uns nehmen und warum es so gut ist, Obst und Gemüse im Garten anzubauen.
Radicchio anbauen - Sorten, Aussaat und Pflege des Salats Radicchio anbauenRadicchio begeistert mit dekorativer Blattfärbung, knackig-frischem Genuss und nussigem Aroma. Seine mediterrane Herkunft ist kein Grund, auf die Kultivierung des verlockenden Salates zu verzichten. Für Hobbygärtner nördlich der Alpen stehen robuste und wüchsige Sorten zur Auswahl bereit, die wir Ihnen hier gerne vorstellen. Eine Anleitung zur Aussaat und Pflege des Salats erläutert praxisnah, wie Sie Radicchio richtig anbauen.
Gurke blüht, trägt aber keine Früchte - Ursachen und Hilfe GurkenblüteGurken aus dem Garten schmecken völlig anders (und nach sehr viel mehr) als die grüne Einheitsware aus dem Supermarkt. Das wird Gurken-Erstanbauer freudig überraschen – wenn da nur die Schwierigkeiten mit den "recht zickigen" Blüten nicht wären, die oft nicht fruchten, häufig abfallen und manchmal überhaupt gar nicht erst erscheinen. Wenn Sie sich nachfolgend über die Ursachen informiert haben, wissen Sie, wie Sie die Blütenverweigerung der Gurke ev. heilen und in Zukunft vermeiden können.
Was sind Passierte Tomaten? Anleitung zum selber machen Tomate passierenBei der Zubereitung einer schmackhaften Tomatensoße bilden die Grundlage oft passierte Tomaten. Passierte Tomaten sind überall im Handel entweder im Tetrapack oder auch in Gläsern erhältlich. Natürlich kann man passierte Tomaten auch selber machen. Was genau passierte Tomaten sind und wie Sie sie selber herstellen können, erfahren Sie in dieser Anleitung.
Was tun, wenn Zwiebeln blühen? Kann man sie blühend essen? Zwiebel - Allium cepaWenn Sie selber Zwiebeln anbauen, um sie zu ernten und zu essen, ist die Blüte ein eigentlich nicht geplanter "Unfall". Trotzdem kein Grund, sich zu ärgern, weil sich die Blüte in vielfacher Hinsicht nutzen lässt, außerdem erfahren Sie, was Sie unternehmen können, um den nächsten Zwiebeln die Lust auf die Blüte zu nehmen.
Parasol-Pilz und Krause Glucke richtig trocknen krause Glucke - fette HennePilze sind nicht nur im frischen Zustand eine Delikatesse, sondern behalten auch getrocknet ihre volle Würze und ein intensives Aroma. Die Krause Glucke und der Parasol-Pilz gehören mit zu den beliebtesten Pilzsorten. Mit ein wenig Vorbereitung und zeitlichen Aufwand kann man sich mit diesen beiden Speisepilzen einen Vorrat für das ganze Jahr zulegen.
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.