Gemüsegarten & Gemüse

Gemüsegarten - Gemüse selbst anbauenEin eigener Gemüsegarten – mehr Bio geht nicht. Besser schmecken geht auch fast nicht, denn frisch geerntet und direkt verzehrt oder schnell zubereitet, da kann kein gekauftes Gemüse mithalten. Zwar kann nur Saisonware geerntet werde, aber die Auswahl ist trotzallem groß. Wer noch nie einen Gemüsegarten angelegt hat, dem sei diese Rubrik ans Herz gelegt. Wir informieren Sie, wie man einen Gemüsegarten plant und anlegt, welches Gemüse sich für den Einzelnen (Anfänger bis Spezialist) eignet und welche Möglichkeiten sich überhaupt bieten. Außerdem gibt es eine Rubrik, wie das Gemüse nach der Ernte verarbeitet werden kann, wie man es haltbar macht und was man alles damit zaubern kann.

Wir haben Unmengen an Wissenswertem über den Gemüsegarten zusammengetragen. Wann ist Hauptpflanzzeit? Welches Gemüse wird besser vorgezogen? Wann wird ausgepflanzt? Welches Gemüse kann auch in Gefäßen kultiviert werden? Wie baut man ein Hochbeet? Wie ein Gewächshaus? Welches Gemüse eignet sich für Einsteiger? Woher bekommt man hochwertiges Saatgut? Wo findet man noch alte Sorten? Wie lange dauert es von der Aussaat bis zur Ernte? Fragen über Fragen, auf die wir Antworten gefunden haben.

Ein Gemüsegarten muss nicht groß sein. Viele Grundstücke sind heute eher klein. Das heißt nicht, dass man auf gesundes, frisches Gemüse verzichten muss. Ein kleines Gewächshaus und ein Hochbeet finden fast überall ein Plätzchen. Zusätzlich kann man noch etwas Obst anbauen. Spalierobst braucht fast keinen Platz, das kann man an der Hauswand oder dem Zaun langranken lassen. Erdbeeren kann man in Hängebaskets pflanzen und aufhängen und selbst Obstbäume werden heute so gezogen, dass sie wenig Platz benötigen.

Mit frischem Gemüse und etwas Obst kann man sich und seine Familie gesund ernähren. Blättern Sie einmal durch und informieren Sie sich!

Einfach gemacht: Peperoni/Chili trocknen und richtig aufbewahren Peperoni reifPeperoni sind vielseitig und für eine Vielzahl südländischer Gerichte unentbehrlich. Die bunten Früchte sind nicht nur eine Bereicherung in der Küche, sondern werten heimische Gärten und Gewächshäuser optisch auf. Wer Peperoni richtig trocknen und aufbewahren will, muss auf einige wichtige Dinge achten. Mit den geeigneten Methoden gelingt es Ihnen mühelos, Ihre Ernte für eine lange Zeit zu konservieren.
Feldsalat - Anbau und Pflege im Garten FeldsalatIm Herbst ist im Garten das meiste bereits abgeerntet, und in den Geschäften beschränkt sich die frisch und in der Region geerntete Gemüsevielfalt immer mehr auf Wintergemüse wie Rüben und Kohl. Dagegen können Sie jedoch etwas tun, und zwar köstlichen, nussigen Feldsalat im eigenen Garten anbauen, hier erfahren Sie, wie einfach das ist.
Eierbaum, Solanum melonga - Pflege-Anleitung EierbaumDer subtropische Eierbaum kann unter Beachtung einiger Prämissen sehr wohl in den hiesigen Breiten kultiviert werden. Mit seinen violetten Blüten, den dunkel-violett glänzenden Früchten und den langen Blättern macht der Solanum melonga im Staudenbeet eine ebenso gute Figur, wie im Gemüsegarten. Wie es Hobbygärtnern gelingt, eine reichhaltige Ernte der als Auberginen bekannten Früchte einzufahren, darüber gibt eine transparente Pflege-Anleitung Auskunft.
Wurzelpetersilie - Aussaat, Anbau und Pflege WurzelpetersilieWurzelpetersilie ist ein noch relativ unbekanntes Wintergemüse, welches auch als Knollenpetersilie und Petersilienwurzel bekannt ist. Sie ist eine Unterart der Petersilie und gehört zur Familie der Doldenblütler. Die Pflanze wächst krautig, ist zweijährig und frosthart. Erfahren Sie hier alles über Anbau und Pflege des Gemüses.
Portulak, Winterportulak, Portulaca - Anbau und Pflege Portulak im GemüsegartenPortulak ist unermüdlich dabei, sich im Gemüsebeet der deutschen Hobbygärtner einen Stammplatz zu sichern. Die in den hiesigen Breiten einjährige, aufrecht wachsende, krautige Pflanze aus der Familie der Portulaca mit den sukkulenten Blättern ist erfreulich unkompliziert im Anbau und der Pflege.
Liste alter Gemüsesorten - Sorten von A-Z GemüsegartenAlte Gemüsesorten erleben eine fulminante Renaissance. Sie sind nicht nur robuster, sondern samenfest und deutlich gehaltvoller. Mit zunehmendem Gesundheitsbewusstsein wächst das Interesse an diesem Thema. Leider sind viele traditionelle Gemüsearten in Vergessenheit geraten und kaum noch im Handel zu entdecken. Höchste Zeit, sie wieder aufleben zu lassen. Die Liste alter Gemüsesorten von A-Z offenbart ein riesiges, schlummerndes Potential.
Buschbohnen - Anbau und Pflege von Gartenbohnen Buschbohnen anbauenBuschbohnen sind ein beliebtes Gartengemüse, das nicht nur gesund und reich an Proteinen ist, sondern sich zudem gut für die Vorratshaltung eignet. In der Regel werden Buschbohnen bis zu 60 cm hoch und können, je nach Sorte, bereits nach 8 Wochen geerntet werden. Aus diesem Grund können sie auch mehrfach im Jahr angebaut und geerntet werden. Erfahren Sie hier alles über den Anbau im Gemüsegarten.
Wirsing anbauen - Sorten, Pflanzen und Pflege von Wirsingkohl WirsingDie magnesiumreiche Kohlpflanze ist einfach im eigenen Garten zu kultivieren, stellt allerdings dennoch hohe Ansprüche an Standort und richtige Pflege. Abhängig von der Sorte, lässt sich das Gemüse darüber hinaus auch in den kalten Wintermonaten frisch abernten.
Spargel, Spargelpflanzen - Anbau, Pflanzen, Pflege und Ernten SpargelEin geübter Hobbygärtner baut einfach Spargel in seinem Garten selber an. Die folgenden Hinweise zum Anbau, zur Pflege und Ernte enthalten zahlreiche Empfehlungen, Winks und Tipps, damit die Kultivierung dieses kulinarischen Geschenks von Mutter Natur von Beginn an gelingt.
Frühbeet anlegen - Frühbeetkasten selber bauen Frühbeet im GartenEin Frühbeet verlängert die Vegetationsperiode der Pflanzen und ermöglicht einen höheren Ernteertrag. Es kann sowohl zu Beginn des Frühlings als auch im späten Herbst genutzt werden, um kälteempfindliche Pflanzen vor Wind und Wetter zu schützen. Neben Gemüsesorten und kleinen Früchten können hier auch sensible Blumen gedeihen und den Gärtner auch außerhalb der Sommermonate erfreuen. Der selbstständige Bau eines Frühbeetkastens ist mit etwas handwerklicher Begabung schnell ausgeführt und sparsam bei den Anschaffungskosten.
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.