Gartenteich + Teich

Gartenteich und BachlaufViele Gartenbesitzer hätten gern einen Teich in ihrem Reich? Nicht jeder hat aber den Platz dazu. Wer ihn hat, sollte lieber einen großen Teich in Betracht ziehen, als einen kleinen. Ein großer Teich macht weniger Arbeit als ein kleiner. Das Wasser erwärmt sich langsamer, dadurch wachsen weniger Algen. Das Wasser in kleinen Teichen kippt im Sommer deutlich öfter um, vor allem, wenn Fische drin sind. Bei großen Anlagen ist das natürliche Gleichgewicht deutlich besser. Oft wird nicht einmal eine Pumpe und eine Filteranlage benötigt.
Einen Teich zu bauen ist aufwändig und oft auch recht teuer. Gut, wenn man selbst Hand anlegen kann. Das hilft sparen. Das Anlegen eines Teiches mit allem drum und dran braucht eine gute Vorbereitung, eine gute Planung. Der ideale Standort muss berücksichtigt werden, die Tiefe des Teiches, vor allem, wenn man Fische einsetzen möchte, die überwintern sollen. Auch der Aufbau insgesamt ist wichtig, die einzelnen Terrassen, die angelegt werden müssen. Natürlich spielen auch Materialien und Preise dafür eine Rolle. Am einfachsten ist die Bepflanzung am Ende, da benötigt man anfangs nicht viel.

Hat man nun einen Teich im Garten, muss man sich auch mit der Pflege beschäftigen. Was muss wann getan werden? Was hilft, wenn sich viele Algen bilden? Wie rettet man einen Teich davor, dass er umkippt? Was tun mit Fischräubern? Wie kann man einen Teich so absichern, dass er keine Gefahr für Kinder mehr darstellt. Auch das sind Fragen, die man sich stellen muss, wenn man einen Gartenteich sein eigen nennt.

Gartenteich bauen & anlegen - Teich bepflanzen schöner GartenteichEin Gartenteich ist der Traum vieler - das Plätschern des Wassers, Kröten die am Abend ein Konzert geben, Fische, Libellen, reiche Pflanzenvielfalt. Der Weg zum eigenen Teich muss nicht steinig sein. Erfahren Sie hier, wie Sie einen Gartenteich mit einfachen Mitteln selbst bauen, gestalten und bepflanzen können.
Eisfreihalter und Teichheizung - eisfreier Teich im Winter Teich eisfrei haltenJe größer ein Teich ist, um so weniger Probleme gibt es mit dem Zufrieren. Oft ist in den kleineren Hausgärten aber gar kein Platz für einen größeren Teich, ein kleiner muss genügen. Dieser friert schnell zu, vor allem, wenn er nicht tief ist. Teiche mit einer Tiefe unter 80 Zentimetern sind schnell zugefroren. Erfahren Sie was Sie tun können, um den Gartenteich im Winter eisfrei zu halten.
Teichpflanzen, Gartenteichpflanzen - Pflege und Überwintern Teichpflanzen: SeerosenIn einem Teich mit Fischen müssen sie wohl sein, obwohl so mancher künftige Teichbesitzer nicht ganz sicher ist, ob er sich zur Gartenarbeit über der Erde auch noch Gartenarbeit unter Wasser anschaffen möchte. Lesen Sie hier, warum Gartenteichpflanzen auf jeden Fall ein Gewinn für Ihren Garten sind und dass die Pflege dieser Teichpflanzen bei richtiger Auswahl nicht in unzumutbare Arbeit ausufern wird.
Teichfische, Gartenteichfische - Haltung und Überwinterung TeichfischeEin Gartenteich ist für viele Menschen die "Krönung der Hausgartens", sicher zu Recht, bringt der Teich doch Leben in den Garten und lässt das ganze Anwesen ein wenig "wie einen kleinen Park" wirken. Doch leider kann man nicht einfach beliebige Teichfische in eine beliebige Wasseransammlung werfen, das ist leider schon ein wenig komplizierter. Hier ein Überblick über die Haltung und Überwinterung von Teichfischen.
Lotusblume, Nelumbo, Lotus, Lotosblumen - Pflege-Anleitung LotusblumeDie Lotusblume oder Lotosblume, auch als Nelumbo bekannt, ist eine Wasserpflanze, die ebenso im Gartenteich, wie im Kübel kultiviert werden kann. Allerdings ist es nicht damit getan, sie schlicht ins Wasser zu legen oder zu stellen. Besonders anspruchsvoll ist der Lotus zwar nicht, einige Punkte müssen bei ihrer Pflege aber dennoch beachtet werden.
Wasserpest, Elodea - im Teich und Pflege im Aquarium WasserpestTeichbesitzer und Aquarianer wissen ihre Vorzüge zu schätzen. Fischer und Schiffer hassen sie wie die Pest. Die Pflanzengattung Wasserpest bildet mit rasantem Tempo Unterwasserwälder und gilt als invasiv. Im Gegenzug beugt Elodea einer Algenblüte wirksam vor. Wer die zentralen Komponenten ihrer Pflege beherzigt, profitiert von der Kultivierung im Teich oder im Aquarium und weiß die Schattenseiten der Wasserpest zu kontrollieren.
Beliebte Schwimmpflanzen - Sorten, Pflege & Überwintern SchwimmpflanzenIn einem ausgefeilten Pflanzenkonzept für den Gartenteich dürfen Schwimmpflanzen nicht fehlen. Sie dienen nicht nur der Zierde, sondern leisten einen wichtigen Beitrag zum ökologischen Gleichgewicht des Wassers. Die beliebten einheimischen oder exotischen Teichpflanzen schwimmen frei auf der Wasserfläche, bieten Schutz und spenden Schatten für Fische und Frösche. Wer sich auskennt, hat nicht viel Mühe mit der Pflege und der Überwinterung.
Koi-Karpfen - Arten, Haltung und Koizucht Kois im TeichWunderbare Kois - schön anzusehen und von ansehnlicher Größe, ein neuer Fisch für Ihren Gartenteich? Vielleicht schon, und ihr Kind wird den Koi sogar streicheln können, aber über die Arten und die Haltung gibt es eine Menge zu wissen.
Teichpflanzen gegen Algen - Einsetzen, Pflege & Überwintern TeichpflanzenEine idyllische Wasserwelt mit glasklarem Teichwasser und weiß schimmernden Kieselsteinen am Boden ist der Traum eines jeden Hobbygärtners. Vor der Realisierung dieser Vision, hat Mutter Natur eine schwer zu nehmende Hürde aufgestellt, die Algen. Wie gut, dass mannigfaltige Teichpflanzen gegen Algen die Verwandlung in 'grüne Brühe' wirksam verhindern. Hilfreiche Tipps für Einsetzen, Pflege und Überwintern fördern ihre Vitalität und Gesundheit.
Sumpfdotterblume, Caltha palustris - Standort und Pflege SumpfdotterblumeSumpfdotterblumen gehören zu den ersten Pflanzen im Frühjahr, die aus dem Winterschlaf erwachen. Am Teich sorgen sie mit ihren zahlreichen Blüten schon ab März oder April für attraktive Blickfänge. Mit den Jahren bilden sich dichte Teppiche, vorausgesetzt, die Pflanzen fühlen sich wohl. Im Sommer kommt es häufig zu einer Nachblüte. Insgesamt sind Sumpfdotterblumen sehr pflegeleicht, vorausgesetzt sie haben einen guten Standort und ein passendes Substrat. Was es sonst noch wissenswertes über diese schönen Frühblüher zu wissen gibt, haben wir für Sie zusammengetragen.
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.