Pflege von Pflanzen im Winter

Geranien müssen überwintert werdenDer Winter wird oft auch die graue und triste Jahreszeit genannt. Wenn man in so manchen Hausgarten schaut, weiß man auch warum. Bei der Gestaltung wurde die vierte Jahreszeit vergessen. Keine immergrünen Gewächse, keine Winterblüher, keine dekorativen Gräser und Blütenstände, welche auch im Winter eine Zierde darstellen, kein Blickfang im Garten.

Aber auch, wenn man bei der Gartengestaltung an viele dekorative Winterpflanzen gedacht hat, gibt es noch allerhand zu berücksichtigen. Manche Gewächse brauchen im Winter etwas Schutz. Oft sind es Kübelpflanzen, die zwar winterhart sind, aber im Gefäß etwas frostgefährdet. Auch in den Beeten macht sich Winterschutz oft gut. Nicht nur Rosen freuen sich über das Anhäufeln, auch andere Pflanzen mögen das. Einige Gewächse haben im Winter Schwierigkeiten mit zu viel Nässe. Sie werden mit Reisig vor zu viel Feuchtigkeit geschützt. Ein großes Thema sind Trockenschäden, die an frostigen, sonnigen Wintertagen auftreten können. Besonders betroffen sind immergrüne Pflanzen. Durch ihre Blätter verdunsten sie viel Wasser. Da das Erdreich gefroren ist, können sie kein neues aufnehmen. Das Wasser wird knapp. Wichtig ist, diese Pflanzen vor der Sonne zu schützen!

Viel zu arbeiten gibt es im Winter im Garten nicht. Allerdings sollte man regelmäßig nach dem Rechten sehen. Hat man Fische im Teich, die überwintern sollen, muss dafür gesorgt werden, dass sie Luft bekommen. Liegt zu viel Schnee auf Hecken und Pflanzen, kann es zu Bruchschäden kommen. Besser ist, Schnee zu entfernen! So sind es immer Kleinigkeiten, die zu erledigen sind, aber der Garten schläft niemals ganz.
Blättern Sie einmal durch diese Kategorie und erfahren Sie, was es im Winter im Garten zu beachten und zu tun gibt und wie man einen Hausgarten auch im Winter attraktiv gestalten kann!

Jasmin überwintern - Pflege im Winter Jasmin überwinternAuch wenn einige Jasmin-Arten teilweise winterhart sind, ist die richtige Pflege entscheidend, um auch im nächsten Frühjahr wieder einen blühenden Strauch auf der Terrasse stehen zu haben. Erfahren Sie alles zur Überwinterung von Jasmin, sowohl dem Pfeifenstrauch als auch vom echten Jasmin.
Dipladenia (Sundaville, Mandevilla) überwintern SundavilleWenn Sie neulich bei Freunden auf der Terrasse herrliche überhängende Blütentrauben bewundert haben und sich daraufhin auch eine Sundaville anschaffen möchten, werden Sie gelegentlich zu hören bekommen, dass das keine so gute Idee sei, weil diese Pflanze ja so schwierig zu überwintern sein. Stimmt gar nicht, zumindest nicht, wenn Sie sich vorher ein wenig mit Herkunft und Zucht dieser wunderschönen Pflanze und ihren Bedürfnissen bei der Überwinterung beschäftigen. Hier erfahren Sie einiges darüber.
Wandelröschen erfolgreich überwintern WandelröschenDie "Zauberpflanze" Wandelröschen ist zu Recht beliebt, weil eine solch wundersame Änderung der Blütenfarben, wie das Wandelröschen sie durchmacht, immer wieder fasziniert. Und doch trauen sich einige Menschen nicht an den interessanten Dauerblühender heran, weil die Überwinterung so kompliziert sein soll. Stimmt nicht, zumindest nicht mehr, wenn Sie diesen Artikel gelesen haben.
Bougainvillea richtig überwintern BougainvilleaDie wunderschöne Bougainvillea ist bei ihren hiesigen "Entdeckern" beliebt - hat die Blume aus der Familie der Wunderblumengewächse doch mit ihren Farben und dem Blütenreichtum einige Überraschungen zu bieten. Volle Blütenpracht entfaltet eine solche Drillingsblume bei uns jedoch nur, wenn Sie sich bei ihrer Überwinterung wirklich Mühe gegen - lesen Sie hier die wichtigsten Tipps, um eine Bougainvillea angemessen zu überwintern.
Palmen überwintern - Pflege winterharter Palmen PalmenwedelWenn es um die Pflege von exotischen Pflanzen geht, spielt das Überwintern von Palmen eine zentrale Rolle. Die meisten Palmenarten sind recht pflegeleicht. Abhängig von der Palmenart, dem Standort und den klimatischen Bedingungen benötigen die Palmen unterschiedliche Maßnahmen, damit sie den Winter unbeschadet überstehen.
Fuchsien überwintern - Pflege im Winter FuchsieFuchsien sind der Liebling vieler Garten- und Pflanzenfreunde und da Fuchsien mehrjährige Sträucher sind, kann man sie bei richtiger Pflege auch gut überwintern. Die meisten Fuchsienarten kommen zwar in den Klimazonen der Tropen und Subtropen vor, sind jedoch keine reinen Tropenpflanzen und es gibt sogar einige relativ winterharte Arten. Erfahren Sie alles zur richtigen Pflege im Winter.
Engelstrompeten überwintern - Pflege im Winter EngelstrompeteWunderschöne Engelstrompete - natürlich ein Südkind, einheimische Blütenpflanzen bringen selten so prächtige Blüten hervor. Und doch wachsen die Engelstrompeten bei uns fast unglaublich willig, vorausgesetzt, sie überleben die Überwinterung in unserem (Mangel-) Klima einigermaßen gut. Bei der Engelstrompete gibt es mehrere Möglichkeiten der Überwinterung, je nachdem, welche Engelstrompete Sie erworben haben und wie die Platzverhältnisse in Ihrem Heim aussehen.
Dahlien überwintern - Pflege im Winter rote Dahlien-BlüteSie bereichern jeden Garten mit ihrer Blüten- und Farbenpracht, vom Sommer bis in den tiefen Herbst hinein. Damit Dahlien den Winter gut überstehen und den Gärtner auch im nächsten Jahr mit ihrem Farbenschauspiel erfreuen, sind einige wichtige Pflegetipps zu beachten. Erfahren Sie alles dazu im Beitrag.
Pflanzen überwintern - Pflanzenpflege im Winter DahlienAb dem späten Herbst beginnen viele Pflanzen eine Art Winterruhe. Sie schalten auf Sparflamme, fahren ihre Energie runter und harren aus, bis es im Frühjahr wieder wärmer wird. Viele Gewächse vertragen keinen Forst und benötigen ein passendes Überwinterungsquartier. Sie werden meist als Kübelpflanzen kultiviert, so sind sie mobil und können in ein entsprechenden Quartier gebracht werden. Erfahren Sie alles zum Überwintern von Pflanzen.
Margeriten überwintern Margeriten vor dem WinterMargeriten - die Urbildern der Sommerblumen, eine Margerite kommt raus, wenn ein kleines Kind eine Blume malt, nur bunte Blätter hat sie vielleicht. Erwachsene Gärtner mögen die Margeriten gerade wegen ihrer strahlend weißen Blüten - Margeriten auf Terrasse, Balkon oder der Treppe vor dem Haus verströmen ein fröhlich sommerliches Flair. Diese weißen Blumen stellen verschiedene Ansprüche an die Überwinterung.
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.