Erdbeeren - Sorten, Anbau und Pflege

ErdbeerenErdbeeren, der Deutschen liebstet Obst, erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Der Geschmack ist unübertrefflich. Dazu sind die Früchte noch gesund. Wer es geschickt anfängt, hat von Ende Mai bis in den Herbst hinein frische Früchte. Man muss nur die entsprechenden Sorten anbauen. Wir informieren Sie hier über alte und neue und auch besonders empfehlenswerte Erdbeersorten, aber auch über vieles mehr.

Wie werden Erdbeeren gepflanzt? In welcher Erde wachsen sie am besten? Was muss bei der Auswahl, der Pflanzung und der Pflege beachtet werden? Was kann man vorbeugend gegen Pilzkrankheiten und Milbenbefall auf den Blättern tun? Wie viele Jahre kann man eine Erdbeerpflanze nutzen? Wie lange können Erdbeeren im gleichen Beet angebaut werden? Was ist eine gute Vorkultur für Erdbeeren? Was darf zuvor nicht auf dem Erdbeerbeet angebaut gewesen sein? Wie sieht es mit Gießen und Düngen aus? Wie wird der Boden vorbereitet? Welche Erdbeerensorte eignet sich für welchen Boden? Ist Dammkultur empfehlenswert? Wo bietet sich diese Anbaumethode an? Stroh um die Erdbeeren oder lieber etwas anderes? Viele Fragen, auf welche wir Antworten gefunden haben. Alles über den Anbau von Erdbeeren erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Auch über die Ernte und die Verarbeitung der leckeren Früchte möchten wir informieren. Wer viele Erdbeeren erntet, kann oft nicht alle gleich verarbeiten. Es gibt zahlreiche Methoden der Haltbarmachung und Verarbeitung, manche sind besser geeignet als andere. Einfrieren, einwecken, Marmelade oder Konfitüre herstellen, als Mus oder Püree in Eiswürfelbehältern einfrieren, es gibt zahlreiche Möglichkeiten. Ob Erdbeereis, Quarkcreme oder Joghurt, Erdbeertorte oder Erdbeerkompott, alles schmeckt lecker und ist recht einfach zuzubereiten. Holen Sie sich ein paar Ideen und schauen Sie einmal rein, was wir über die leckeren Erdbeeren zusammengetragen haben! Viel Spaß dabei!

Sind Erdbeeren Nüsse, Obst oder Gemüse? Erdbeeren - Obst oder Nuss?Zumindest im Frühjahr, in ihrer angestammten Saison, machen die Erdbeeren den Äpfeln den Platz 1 in der Liste des "Lieblingsobsts der Deutschen" erfolgreich streitig. Genaueres zur Einordnung der Erdbeeren und manch anderes zur Erdbeerpflanze, das für Gärtner interessant ist, erfahren Sie in folgendem Artikel.
Beliebte und alte Erdbeersorten - eine Übersicht ErdbeersortenBei guter Pflege der Erdbeersträucher können Hobbygärtner das schmackhafte Obst je nach Sorte vom Frühsommer bis in den Herbst hinein ernten. Doch zwischen den einzelnen Sorten bestehen teilweise erhebliche Unterschiede bezüglich Geschmack, Ertrag, Pflegeaufwand und Bodenanspruch sowie Verwendungsmöglichkeiten. Es lohnt sich deshalb, die einzelnen Sorten miteinander zu vergleichen, um für den jeweils bevorzugten Verwendungszweck die richtige Erdbeerpflanze finden zu können.
Erdbeeren pflanzen - Pflege von Erdbeerpflanzen Erdbeeren pflanzenSüß, aromatisch und gesund: Die leckeren Beeren des Erdbeerstrauches (Fragaria) gehören in jeden Obst- und Gemüsegarten. Auch wenn die Pflege der Gartenerdbeere mit einem erhöhten Pflegeaufwand einhergeht, lohnt sich das Kultivieren auf jeden Fall: Früchte aus eigenem Anbau entfalten ein besonders feines Aroma. Erfahren Sie alles zum Anbau von Erdbeerpflanzen.
Erdbeerpflanzen setzen - welche Erde/Dünger und Pflanzzeit Junge Erdbeerpflanzen mit ErdbeerenErdbeeren sind gesund und ausgesprochen lecker. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Arten und Sorten. Die Auswahl ist wichtig, vor allem, wenn man über einen längeren Zeitraum frische Beeren ernten möchte. Dann empfiehlt es sich, unterschiedlich reifende Sorten zu wählen, so dass sich die Erntezeit verlängert. Außer einmaltragenden Erdbeeren gibt es auch zweimal- bzw. mehrmals tragende Sorten. Erdbeerpflanzen sollten nicht älter als drei Jahre sein, um maximale Erträge zu liefern. Bei sehr leichten Böden sollte man sie sogar nur zwei Jahre kultivieren. Wüchsigkeit, Erträge und die Größe der Beeren nehmen ab, je älter die Pflanzen sind. Fachleute schwören auf eine einjährige Kultur.
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.