Gartengestaltung

Gartengestaltung im VorgartenEinen neuen Garten zu gestalten macht den meisten Hausbesitzern Spaß. Aber auch einen !alten“ Garten umzugestalten ist schön, wenn auch oft aufwändiger. Die Gartengestaltung fängt mit einem Plan an. Da wird gemessen und gezeichnet. Auf dem Papier oder am Computer entstehen die tollsten Pläne. Ein guter Plan ist die Voraussetzung für einen gelungenen Garten. Gerade, wer wenig Zeit hat, muss den Garten wenig pflegeaufwändig gestalten. Lieber bei der Planung etwas mehr Zeit lassen oder auch einen Fachmann zu Rate ziehen. Spätere Änderungen sind meist sehr aufwändig.

Zur Gartengestaltung zählen nicht nur das Anlegen eines Gartens, sondern auch die Materialien, die verwendet werden sollen. Am besten wirken immer natürliche Materialien. Leider ist gerade Holz etwas pflegeaufwändig, was berücksichtigt werden muss.

Wichtig ist, dass am Ende alles zusammenpasst und nicht bunt zusammengewürfelt wirkt. Jeder in der Familie sollte sein eigenes kleines Gebiet im Garten erhalten, z.B. die Kinder einen kleinen Spielplatz, die Mama ein ruhiges Eckchen zum relaxen, der Papa einen Bastelplatz und der Hund eine Ecke, wo er buddeln darf. So kommt keiner zu kurz und alle sind zufrieden.

Einen Garten muss man nicht auf einmal gestalten. Einfacher ist, man nimmt ihn sich Stück für Stück vor: Einen groben Plan für das gesamte Objekt sollte man haben und den dann abarbeiten. Am wichtigsten sind meist erst einmal Terrasse, Schuppen oder Gerätehaus, Auffahrt zur Garage oder dem Stellplatz, Carport, Zaun und ähnliches. Der Rest hat Zeit.

Moos im Rasen dauerhaft entfernen – was hilft? Rasen mit MoosMoos ist ein sehr unbeliebter Gast im Rasen. Die Ursachen sind leicht auszumachen, doch die Entfernung und Vorbeugung von Moos erweist sich als langwieriger Prozess. Erfahren Sie was Sie dauerhaft gegen Moos im Rasen tun können.
Rasen richtig vertikutieren - Anleitung - Ist es sinnvoll? Vertikutieren, sinnvoll?"Du musst Deinen Rasen vertikutieren, damit er Luft zum wachsen bekommt" - kennen Sie diesen gutgemeinten Ratschlag des Nachbarn? Wir sind mit dieser These aufgewachsen. Im nachfolgenden Beitrag gehen wir dem Vertikutieren auf den Grund, liefern eine Anleitung und lassen eigene Erfahrungen einfließen.
Rollrasen - Vorbereitung, Verlegen und Pflege RollrasenFertigen Rollrasen zu verlegen stellt eine schnelle Alternative zum Säen von Rasen dar. Dies geht mit Vorteilen, aber auch Nachteilen einher. Erfahren Sie wie Sie den Boden vor dem Verlegen vorbereiten müssen, welche Pflege-Maßnahmen nötig sind, damit der Rollrasen gut anwächst und lassen Sie sich in einer Beispielrechnung die Kosten für Rollrasen vors Auge führen.
Rasenprobleme - Unkraut wie Klee, Moos und Pilze im Rasen Moos im RasenMan kann seinen Rasen pflegen wie man will, es kann doch zu Problemen kommen. Unkraut breitet sich aus, Moos erscheint, plötzlich wachsen sogar Pilze im Rasen. Häufig findet man verschiedenen große braune und andersfarbige Flecken mitten im Grün. Dies kann viele Ursachen haben. Oftmals spielt der Boden eine wichtige Rolle, aber auch die Faktoren Schatten/Sonne, Wasser und Rasenart kann entscheidend für die Ausbreitung und Bekämpfung von Rasenproblemen sein. Erfahren Sie alles über die häufigsten Rasenprobleme.
Rasen anlegen - richtig säen - Rasenanlage im Frühjahr und Herbst Rasen anlegenWer einen Rasen anlegen möchte, muss einiges beachten, damit das Vorhaben gelingt. Zwar ist Rasen anzulegen nicht schwierig, aber das Ergebnis kann trotzdem recht unterschiedlich ausfallen. Erfahren Sie was alles dazu gehört einen schönen Rasen anzulegen: von der Bodenvorbereitung bis zum ersten Mähen.
Ideale Pflanzen für den Steingarten, Kiesgarten und Kiesbeet Pflanzen im SteingartenPflanzen für den Steingarten sind befähigt, sich mit einem kargen Dasein in trockener, sonniger Lage zu begnügen. Dieser Umstand mindert gleichwohl nicht ihre Relevanz für ein ganzheitliches, harmonisches Erscheinungsbild. Längst nicht alle Pflanzenarten besitzen das 'Steingarten-Gen'. Trotzdem ist es erstaunlich, welch großes Spektrum zur Verfügung steht. Lernen Sie hier ideale Pflanzen für den Steingarten, Kiesgarten und das Kiesbeet kennen.
Steingarten bauen und gestalten - Anleitung und welche Steine? Steingarten PflanzenSteinerne Wucht trifft auf filigrane Pflanzen in einem harmonischen Tanz durch die Jahreszeiten. Einen Steingarten zu bauen und zu gestalten, beschränkt sich längst nicht auf den gärtnerischen Aspekt, sondern fordert die Kreativität heraus. Nutzen Sie die folgende Anleitung ebenso zur konkreten Umsetzung, wie als Inspiration für die künstlerische Implementierung. Welche Steine besonders zu empfehlen sind, wird ebenfalls verraten.
Schöne Steingartenpflanzen - winterharte Sorten für Sonne und Schatten SteingartenpflanzenSteingartenpflanzen sind eine oft unterschätzte Bereicherung im Garten und Kübel. Sie sind leicht in der Pflege und anspruchslos - wenn sie passend zum Standort ausgewählt werden. Doch welche Sorten sind dazu auch noch dekorativ und winterhart? Und worauf ist bei der Pflege zu achten?
Steingarten anlegen - Gestaltung und Bepflanzung Steingarten-PflanzenEin Steingarten ist, wenn er richtig angelegt ist, ein absoluter Hingucker im Garten. Besonders bei leichter Hanglage macht sich solch eine Anlage gut. Wenn man mit offenen Augen durch ein Wohngebiet mit Gärten geht, findet man zahlreiche Steingärten. Schnell erkennt auch ein Laie die unterschiedliche Qualität. Zwei, drei Steine zwischen die Pflanzen zu legen macht noch keinen Steingarten.
Terrassenplatten reinigen - Moos und Algen von Terrasse entfernen Terrasse von Moos reinigenEine vermooste, mit Algen übersäte Terrasse muss niemand hinnehmen. Mit wenigen Handgriffen erstrahlen Terrassenplatten aus Holz oder Stein in altem Glanz, ganz ohne scharfe Chemie und mühsame Plackerei. Erfahren Sie wirksame Methoden, um Moos und Algen von Ihrer Terrasse zu entfernen.
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.