Gartengestaltung

Gartengestaltung im VorgartenEinen neuen Garten zu gestalten macht den meisten Hausbesitzern Spaß. Aber auch einen !alten“ Garten umzugestalten ist schön, wenn auch oft aufwändiger. Die Gartengestaltung fängt mit einem Plan an. Da wird gemessen und gezeichnet. Auf dem Papier oder am Computer entstehen die tollsten Pläne. Ein guter Plan ist die Voraussetzung für einen gelungenen Garten. Gerade, wer wenig Zeit hat, muss den Garten wenig pflegeaufwändig gestalten. Lieber bei der Planung etwas mehr Zeit lassen oder auch einen Fachmann zu Rate ziehen. Spätere Änderungen sind meist sehr aufwändig.

Zur Gartengestaltung zählen nicht nur das Anlegen eines Gartens, sondern auch die Materialien, die verwendet werden sollen. Am besten wirken immer natürliche Materialien. Leider ist gerade Holz etwas pflegeaufwändig, was berücksichtigt werden muss.

Wichtig ist, dass am Ende alles zusammenpasst und nicht bunt zusammengewürfelt wirkt. Jeder in der Familie sollte sein eigenes kleines Gebiet im Garten erhalten, z.B. die Kinder einen kleinen Spielplatz, die Mama ein ruhiges Eckchen zum relaxen, der Papa einen Bastelplatz und der Hund eine Ecke, wo er buddeln darf. So kommt keiner zu kurz und alle sind zufrieden.

Einen Garten muss man nicht auf einmal gestalten. Einfacher ist, man nimmt ihn sich Stück für Stück vor: Einen groben Plan für das gesamte Objekt sollte man haben und den dann abarbeiten. Am wichtigsten sind meist erst einmal Terrasse, Schuppen oder Gerätehaus, Auffahrt zur Garage oder dem Stellplatz, Carport, Zaun und ähnliches. Der Rest hat Zeit.

Strom im Garten und Gartenhaus - Erdkabel verlegen ErdkabelStrom im Garten ist für einige Dinge wichtig. Angefangen von elektrischen Gartengeräten, über Beleuchtung bis zu Pumpen für den Gartenteich, es gibt wenig Alternativen zu einem Stromanschluss. Beim Verlegen eines Erdkabels gilt es einiges zu beachten. Die Anschlüsse müssen wasserdicht sein und so verlegt werden, dass für niemanden eine Gefahr besteht. Was zu bedenken ist, haben wir für Sie recherchiert. Informieren Sie sich!
Baumstumpf entfernen - Anleitung & Alternativen wie Bepflanzen Baumstumpf entfernenUngefähr jedes dritte Haus in Deutschland ist ein Altbau, und vor einem Altbau stehen alte Bäume. Die irgendwann einmal gefällt werden müssen; weil sie so hoch gewachsen sind, dass das Zimmer im Dachgeschoss als Dunkelkammer genutzt werden kann, oder so alt geworden sind, dass sie vermeintlich umgeschubst werden können. Die meisten Menschen lassen ihre entwickeln - und haben auch wenig Lust, auf Passantenköpfe gefallene Bäume zu verantworten, deshalb wird der alte Baum gefällt. Ein (dicker) Baumstumpf bleibt übrig, den Sie entfernen können, aber nicht unbedingt entfernen müssen.
Regentonne, Regenfass - Tipps zur Regenwassernutzung im Garten Regenwasser sammelnWasser sparen ist nicht nur für den eigenen Geldbeutel wichtig, sondern auch für die Umwelt. Jeder kann dazu seinen Beitrag leisten. So ist es sinnvoll, Regenwasser aufzufangen und es im Garten zum Gießen der Pflanzen zu verwenden. Die meist preiswerteste Methode ist das Aufstellen eines Regenfasses oder einer Regentonne, welche direkt an das Wasserrohr, das vom Dach kommt, angeschlossen wird. Die Modellbreite ist enorm. Worauf man achten sollte und wie man Tonne oder Fass nutzt, haben wir für Sie zusammengetragen.
Regenwassertank einbauen - Bautypen und Kosten RegenwassertankRegenwasser zu sammeln und zu nutzen ist eine vernünftige Sache. Man spart den eigenen Geldbeutel und tut etwas Gutes für die Umwelt. Zum Sammeln und Aufbewahren des Wassers gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Wer das Wasser nicht nur für die Gartenbewässerung nutzen möchte, sondern auch für die Toilettenbenutzung und die Waschmaschine im Haus, der ist mit einem Regenwassertank, der unterirdisch eingebaut wird, gut beraten. Was es für Typen gibt, erfahren Sie in unserem Text.
Grill selber mauern - Bauanleitung für einen Gartengrill GartenofenOb Sie das schaffen, einen Grill selber mauern? Ja, sicher, er ist sogar ideal zum Üben, es macht nämlich überhaupt nichts, wenn etwas Luft durch den Grill zieht, umso besser brennt die Kohle. Wahrscheinlich ist der Gartengrill nur der erste vieler gemauerter Gartenbauten ...
Strom im Garten - Erdkabel selber verlegen - Anleitung Strom im GartenDer Hausanschluss ist die erste Variante, bei der ein Erdkabel gelegt werden muss, auch dieses Erdkabel können Sie selber verlegen, allerdings mit Einschränkungen. Die zweite Variante ist die nachträgliche Gartenausstattung, bei der Sie zuerst prüfen sollten, ob Sie wirklich ein Erdkabel brauchen, bevor Sie sich der Anleitung zum Verlegen eines Erdkabels widmen.
DIY: Mini-Gewächshaus selber bauen Mini-GewächshausSie brauchen ein Mini-Gewächshaus, oder sogar mehrere, und das/die können Sie sich sehr gut selber bauen. Es kann - mit ein wenig Kreativität - sogar wesentlich hübscher werden als ein gekauftes Mini-Gewächshaus, und Sie können Dinge verwenden, die ohnehin im Haushalt anfallen und gewöhnlich entsorgt werden.
Pflanzkübel selber bauen - Holz & Beton Pflanzkübel aus HolzEine Wohnumgebung voller Pflanzen steigert das Wohlgefühl erheblich, und diese Pflanzen brauchen außerhalb eines Gartenbeets Pflanzkübel. Für große Pflanzen auf der Terrasse werden große Pflanzkübel gebraucht, und bei neugierigen Terrassengärtnern geht es oft um sehr viele Pflanzen ... Wir zeigen Ihnen, wie Sie preiswert zu dekorativen Pflanzkübeln kommen, indem Sie diese einfach selber bauen.
Schnellkomposter selber bauen - Anleitung für Thermokomposter Schnellkomposter aus KunststoffStolze Gartenbesitzer lassen sich die Vorzüge eines eigenen Komposthaufens nicht entgehen. Selbst für das kleinste Grundstück lohnt sich diese umweltfreundliche Abfallverwertungsanlage, die zudem kostenlosen Dünger und wertvollen Humus liefert. Wem es nicht schnell genug gehen kann, entscheidet sich dafür, einen Schnellkomposter selber zu bauen, der dank einer Portion Extrawärme rasch Ergebnisse liefert. Eine Anleitung für Thermokomposter zeigt, wie es geht.
Beeteinfassung - Ideen aus Metall, Weide, Holz und Stein BeeteinfassungDie Beeteinfassung verleiht dem Garten Struktur, sorgt für Ordnung und dient zugleich als akzentuierende Komponente im ganzheitlichen Erscheinungsbild. Von schlichter Eleganz bis hin zu ornamentaler Opulenz erstrecken sich die Gestaltungsvarianten. Es gilt, angesichts der überbordenden Vielfalt an Ideen aus Metall, Weide Holz und Stein die eine, individuelle Inspiration für sein grünes Reich herauszufiltern.
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.