Gartengestaltung

Gartengestaltung im VorgartenEinen neuen Garten zu gestalten macht den meisten Hausbesitzern Spaß. Aber auch einen !alten“ Garten umzugestalten ist schön, wenn auch oft aufwändiger. Die Gartengestaltung fängt mit einem Plan an. Da wird gemessen und gezeichnet. Auf dem Papier oder am Computer entstehen die tollsten Pläne. Ein guter Plan ist die Voraussetzung für einen gelungenen Garten. Gerade, wer wenig Zeit hat, muss den Garten wenig pflegeaufwändig gestalten. Lieber bei der Planung etwas mehr Zeit lassen oder auch einen Fachmann zu Rate ziehen. Spätere Änderungen sind meist sehr aufwändig.

Zur Gartengestaltung zählen nicht nur das Anlegen eines Gartens, sondern auch die Materialien, die verwendet werden sollen. Am besten wirken immer natürliche Materialien. Leider ist gerade Holz etwas pflegeaufwändig, was berücksichtigt werden muss.

Wichtig ist, dass am Ende alles zusammenpasst und nicht bunt zusammengewürfelt wirkt. Jeder in der Familie sollte sein eigenes kleines Gebiet im Garten erhalten, z.B. die Kinder einen kleinen Spielplatz, die Mama ein ruhiges Eckchen zum relaxen, der Papa einen Bastelplatz und der Hund eine Ecke, wo er buddeln darf. So kommt keiner zu kurz und alle sind zufrieden.

Einen Garten muss man nicht auf einmal gestalten. Einfacher ist, man nimmt ihn sich Stück für Stück vor: Einen groben Plan für das gesamte Objekt sollte man haben und den dann abarbeiten. Am wichtigsten sind meist erst einmal Terrasse, Schuppen oder Gerätehaus, Auffahrt zur Garage oder dem Stellplatz, Carport, Zaun und ähnliches. Der Rest hat Zeit.

Blumenwiese anlegen - die schönsten Wiesenblumen Blumenwiese im GartenEine Blumenwiese ist eine Bereicherung für jeden Garten. Sie ändert ihr Gesicht von Jahr zu Jahr. Eine reine Blumenwiese hat allerdings den Nachteil, dass sie den größten Teil des Jahres nicht betreten werden sollte. Wichtigste Voraussetzung für das Anlegen einer Blumenwiese sind optimale Bodenverhältnisse, wobei der Boden mager und nicht nährstoffreich sein sollte. Erfahren Sie alles zum Anlegen.
Hang im Garten befestigen - Ideen zur Hangbepflanzung Garten am HangSo schön wie ein Garten in Hanglage auch ist, es kann einige Schwierigkeiten mit ihm geben. Allein der Höhenunterschied stellt den Gärtner vor eine Menge Probleme. Die Pflege der Fläche ist mühsam, je mehr, umso steiler der Hang. Nicht selten hat der Hang keinen festen Halt. Deshalb muss er befestigt werden. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten.
Zierkies und Ziersplitt - Ideen zur Gartengestaltung Kies und ZiersplittEin Garten ist ein Stück vom Gärtner geformte Natur, und Zierkies und Ziersplitt helfen Ihnen gerne bei der Gestaltung. Nachfolgend werden Ihnen diese Gesteinsmaterialien und einige Ideen zur Gartengestaltung mit Zierkies und Ziersplitt vorgestellt.
Ideen zur modernen Gartengestaltung Moderner KiesgartenModerne Häuser brauchen auch moderne Gärten. Es geht nicht, dass man zu einem neuen Haus, rechteckig, Flachdach, viele weiße Wände, große Fensterfronten und Edelstahlgeländer, dann einen Bauerngarten gestaltet. Der Charakter des Gartens muss zum Stil des Hauses passen. Erfahren Sie hier mehr zur modernen Gartengestaltung.
Kiesbeet anlegen, gestalten und bepflanzen - Anleitung moderner KiesgartenErfahrene Gartenfreunde entscheiden sich aus den unterschiedlichsten Gründen dazu, ein Kiesbeet anzulegen. Steht für die Pflege einer Gartenanlage nicht viel Zeit zur Verfügung, bietet sich ein Kiesbeet als ideale Lösung an, denn die Pflanzen, die hier gedeihen, benötigen kaum Zuwendung. Wer jetzt noch nicht restlos überzeugt ist, ein Kiesbeet oder einen ganzen Kiesgarten anzulegen, wird sogleich die Planung in Angriff nehmen, wenn er erfährt, dass Unkraut hier so gut wie chancenlos ist.
Schattengarten anlegen - beliebte Schattenpflanzen und Schattenstauden PrachtspiereSchattige Bereiche gibt es in der Regel in jedem Garten, sei es unter Bäumen oder in der Nähe von Mauern und Gebäuden. Auch für diese Bereiche gibt es eine Vielzahl an farbenfrohen Pflanzen, die auch schattige Bereiche in ein wahres Blütenmeer verwandeln können. Ein Schattengarten bringt Abwechslung in jeden Garten und erhöht dessen Vielseitigkeit um ein Vielfaches. Im Sommer sorgt er zudem für angenehme Abkühlung.
Naturgarten anlegen - Pflanzen und Gestaltung NaturgartenSie vermissen zwitschernde Vögel, Schmetterlinge und den Duft von Wildkirschen? Dann ist die Aussicht auf Verwirklichung des gerade heraufbeschworenen Bildes vielleicht der letzte Anstoß, Ihren Garten zu einem Naturgarten umzugestalten. Hier erfahren Sie, wie das geht, nach und nach oder wenn Sie einen Naturgarten neu anlegen möchten.
Ideen und Beispiele zur Vorgartengestaltung Vorgartengestaltung beim BauernhausDer Vorgarten - vor unseren Eigenheimen oft eine vertane Chance: Obwohl er einen beträchtlichen Teil des uns zur Verfügung stehenden Gartenlandes einnimmt, sieht mancher Vorgarten aus wie eine Wüste mit ein paar Andeutungen von Grün. Dabei kann der Vorgarten mit der richtigen Vorgartengestaltung durchaus zu einem Lebensumfeld werden, das gerne und gut genutzt werden kann. Lesen Sie nachfolgend einige Anregungen in diese Richtung.
Staudenbeet anlegen - Ideen zu Bepflanzung und Gestaltung StaudenbeetStaudenbeete blühen prächtig und entwickeln sich auch großartig ohne einen intensiven Pflege-Einsatz. Von den ersten Frühjahrsmonaten bis zum späten Herbst blühen Stauden andauernd und wunderschön, und bringen Farbe in jeden Garten. Erfahren Sie hier wie Sie ein schönes und zu jeder Jahreszeit blühendes Staudenbeet anlegen und bepflanzen können.
Blumenbeet anlegen - Ideen zum gestalten BlumenbeetLeider hält keine Blume ewig und verblüht irgendwann. Dementsprechend sollte man sich bereits vor der Anlage eines Blumenbeetes Gedanken über Pflanzen machen, die eine lückenlose Blühfolge vom Frühjahr bis zum Herbst gewährleisten. Erfahren Sie hier wie Sie ein Blumenbeet anlegen und jahreszeitlich bepflanzen können.
Empfehlungen zum Weiterlesen

Banner für das neue Gartenforum
Thema des Monats - Mai/Juni
Rasen anlegenRasen anlegen
Jetzt im April und Mai ist die Zeit, um Rasenflächen neu anzulegen und auszusäen. Erfahren Sie in unserer Anleitung welche Schritte Sie bei der Neuanlage durchführen müssen - zum Beitrag.
kontakt gd 300 flWir sind für Sie da! Schreiben Sie uns eine eMail, hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf der Gartendialog-Mailbox unter 037601 - 20741 oder senden Sie eine SMS an 0163 - 7680384. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Erfahren Sie mehr über das Team hinter Gartendialog - zu über uns.